Mit Bahn und Schiff
Vom 7.4.2017 – 5.11.2017 werden die wichtigsten Fährabfahrten mit durchgehenden IC-Kurswagen von Frankfurt (Main) via Köln übers Ruhrgebiet, aus Karlsruhe via Frankfurt (Main) und Hannover sowie von Dresden über Berlin ohne Umsteigen in Dagebüll Mole erreichbar sein.
In Dagebüll Mole steigen Sie direkt vom Zug auf die Fähre. Weitere Infos unter www.bahn.de/nordseeinseln.
Geht‘s noch bequemer? Ja: Schicken Sie ihr Gepäck mit dem DB-Gepäckservice von Haus zu Haus direkt bis ins Urlaubsquartier. Download Flyer: DB – zügig nach Amrum.

Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit Verbindungen nach Nordstrand zu nehmen, um von dort aus mit dem Schiff Ihr Reiseziel zu erreichen. Tickets können auf www.bahn.de bis nach Amrum durchgebucht werden (inkl. Schiffsverbindung).

Mit dem Autoreisezug bis Hamburg-Altona
Mit dem Autoreisezug von München-Ost, Lörrach und Wien kann man bis nach Hamburg-Altona reisen.
Ihre DB-Fahrkarte wird bei vielen Verbindungen für die gesamte Strecke einschließlich Fähre ausgestellt. Am An- und Abreisetag gilt Ihre DB-Fahrkarte für Bahn und Schiff auch im W.D.R.-Linienbus bis zur Bushaltestelle in Ihrem Urlaubsort.
Infos finden Sie in den DB Reisezentren, DB Agenturen, DB Mobilitiy Center oder unter der Service-Nummer der Bahn: 0180 6 99 66 33 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/ Anruf.) sowie unter www.bahn.de

Mit Auto und Schiff
Nehmen Sie die A23 von Hamburg über Heide. Dann Bundesstraße 5 nach Dagebüll. Dort können Sie auf kostenpflichtigen Parkplätzen/Garagen parken. Keine Anmeldung. Wer sein Auto mit auf die Insel nehmen möchte, sollte rechtzeitig einen Fährplatz bei der Wyker Dampfschiffs-Reederei reservieren: Tel. 04667-94030, per Fax (04681) 80-116 oder direkt im Internet unter www.faehre.de.
Benutzen Sie Ihr Auto bitte nur als »rollenden Koffer«. Busse pendeln zwischen den Inseldörfern und es gibt viele Rad- und Wanderwege.

Autofrei mit der MS „Adler-Express“
Ab Nordstrand/ Hafen Strucklahnungshörn (20 Minuten von Husum entfernt) können Sie mit der MS „Adler-Express“ der Reederei Adler-Schiffe in nur 90 Minuten Amrum erreichen. Bei einer Anreise mit dem Auto können Sie dieses umsonst auf dem naheliegenden Parkplatz abstellen (Kosten werden von Adler-Schiffe übernommen). Mehr Informationen und Tickets unter: www.adler-schiffe.de/urlaubsanreise oder telefonisch unter 0 46 51 / 98 70 888.

Mit dem Flugzeug über Sylt
Der Flughafen in Westerland ist regelmäßig mit Berlin, Düsseldorf, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart und weiteren deutschen Großstädten angebunden. Die MS „Adler-Express“ fährt von April bis Oktober ab dem Hafen Hörnum zwei Mal täglich in nur 45 Minuten nach Amrum. Auch die MS „Adler IV“ der Reederei fährt einmal täglich zur Nachbarinsel. Eine Übersicht über interessante Verbindungen finden Sie unter www.flughafen-sylt.de
Den Fahrplan und die Tickets für die MS „Adler-Express“ und die MS „Adler IV“ finden Sie unter: www.adler-schiffe.de/ urlaubsanreise

Reisen ohne Last, Gepäckservice
Amrumer Gepäckservice, www.amrum-gepaeck.de
Alternativ: Mit der DHL PAKETMARKE der Deutschen Post AG bzw.dem DB Gepäckservice können Sie ihr Reisegepäck bis 31,5 kg deutschlandweit verschicken. Infos hierzu auch unter: www.dhl.de bzw. www.bahn.de/gepaeckservice.de

Taxi und Bus

Taxi Harksen Tel.04682-968730  /  mobil  0171-3287237

 

Busfahrplan  Januar- März 2017, download

Emobil

DSC_0208_tzizzy

Nur 39,-EUR /Tag und Sie können mit einem Elektroauto, dem Renault „Twizy“, durchstarten!
Mit einer Reichweite von rund 80 km und einer ebensolchen Geschwindigkeit bietet das „halboffene“ Mobil beste Voraussetzungen eine Inselrundtour und Fahrspaß miteinander zu verbinden. 2 der Modelle setzen wir über Sommer fast lautlos in Bewegung. Eine unkomplizierte Möglichkeit, Elektromobilität hautnah zu »erfahren« …
Und so läuft der Hase …
•   Reservierung des Fahrzeuges in der AmrumTouristik unter Tel. 04682-94030

•   Führerschein & Personalausweis bereithalten
•   Tagesgebühr entrichten
•   Kleine Einweisung & losfahren
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
(Vermietung: von April-Oktober. Aus versicherungstechnischen Gründen wird ein Mietvertrag abgeschlossen, das Fahrzeug kann von 9 Uhr bis 17.00 Uhr genutzt werden. Abweichende Nutzungszeiten auf Anfrage).

Pin It on Pinterest

Jetzt teilen

Sie lieben Amrum so sehr wie wir? Dann sagen Sie es gerne weiter :)