Quermarkenfeuer Amrum, © Oliver Franke© Oliver Franke

Insel Amrum

Buhnen im Watt bei Amrum, © Torsten Boll© Torsten Boll

Insel Amrum

Amrum Nebel Sonnenaufgang am Ufer, © Oliver Franke© Oliver Franke

Insel Amrum

Sandflug, © Timm Dierkes© Timm Dierkes
Strand und Dünen auf Amrum, © Kai Quedens© Kai Quedens

Das muss ich meinen Freunden zeigen …

Das ist die offizielle Tourismusseite der Nordseeinsel Amrum. Die besten Tipps für Ihren Urlaub auf Amrum finden Sie direkt hier bei uns.

000

Amrum-Urlaub unter weitem Himmel

So weit, so gut: Amrums Kniepsand ist der größte Strand Europas! Hier findet jeder sein Plätzchen für sich. Dazu gesunde Nordseeluft, die alle Lebensgeister weckt. Der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer lädt Sie ein, Ihren ganz eigenen Rhythmus im Wechselspiel von Ebbe und Flut zu finden. Erleben Sie echtes Nordsee-Insel-Feeling auf einer Insel, die zur See hin offen liegt und mit ganz unterschiedlichen Naturlandschaften keine Langeweile kennt. Genauso abwechslungsreich ist die friesische Tradition und Kultur. Tauchen Sie ein in die Vergangenheit, die an Lebendigkeit nichts verloren hat.

Bildbeschreibung, © Kai Quedens© Kai QuedensUrlaubsthemen

Alles rund um Ihren Urlaub auf Amrum

Hotel-Pidder-Lyng-Amrum-Marschblick, © Pidder Lyng© Pidder LyngUnterkunft buchen

Hier finden Sie Ihre Unterkunft

Fliegende Möwe Amrum, © Klaus Behlich© Klaus BehlichDie Insel

Entdecken Sie die Insel

Amrum_Duenenwanderweg, © Oliver Franke© Oliver FrankeService

Praktische Tipps gibt es hier

Informationen zur Corona Pandemie

Amrum beeindruckt

Entdecken Sie die schöne Düneninsel Amrum aus der Luft und im Film. Oder schauen Sie im Veranstaltungskalender, was Sie hier an guter Unterhaltung erwartet ...

Amrumer Leuchtturm aus der Luft, © AmrumTouristik© AmrumTouristikTolle Panoramabilder von Amrum

Die Weite entdecken

Luftbild-Amrum-von Norden©
AmrumNews, © KQuedens© KQuedensUnser Online-Magazin

AmrumNews

Neues und Wissenswertes von Amrum gibt es hier

Veranstaltungshighlights

Hier eine Auswahl aus unserem bunten Veranstaltungsprogramm. Neben unseren Jahresevents bieten wir eine Vielzahl von großen und kleinen Highlights, die ihren Amrum-Urlaub bereichern werden.

Judith Tellado TrioJudith Tellado Trio

Judith Tellado Trio

Mit Paulo Pereira, Saxophon. Eintritt 18,- Euro, Vorverkauf AmrumTouristik inselweit und unter veranstaltungen@amrum.de, Rückfahrt über die Insel wird geregelt

07.05.2021

Silke Aichhorn - Harfe SoloSilke Aichhorn - Harfe Solo

Silke Aichhorn - Harfe Solo

Eintritt: 18,- Euro, Vorverkauf AmrumTouristik inselweit, die Rückfahrt über die Insel wird geregelt

10.05.2021

Flor de ToloacheFlor de Toloache

Flor de Toloache

Die Latin Grammy Award Gewinner erobern Amrum mit Mariachi-Musik!

17.05.2021

"The Stokes""The Stokes"

"The Stokes"

Eintritt: 18,- Euro, Vorverkauf AmrumTouristik inselweit und unter veranstaltungen@amrum.de, Rückfahrt nach der Veranstaltung wird geregelt

28.05.2021

KlavierkonzertKlavierkonzert

Klavierkonzert

Mit Violina Petrychenko. Eintritt: 18,- Euro, Vorverkauf AmrumTouristik inselweit und unter veranstaltungen@amrum.de, Rückfahrt nach der Veranstaltung wird geregelt

31.05.2021

"Udo Jürgens... unvergessen!""Udo Jürgens... unvergessen!"

"Udo Jürgens... unvergessen!"

Eintritt: 20,- Euro, Vorverkauf AmrumTouristik inselweit und unter veranstaltungen@amrum.de, Rücktransport nach der Veranstaltung wird organisiert

04.06.2021

Hüttmanns LammtageHüttmanns Lammtage

Hüttmanns Lammtage

Kulinarisches Straßenfest zur Eröffnung der Lammgerichte-Saison

05.06.2021

"Cara""Cara"

"Cara"

- Irish Folk- Vvk. 20,- / Ak. 22,- Euro, Vorverkauf AmrumTouristik inselweit und unter veranstaltungen@amrum.de, Rücktransport nach der Veranstaltung wird organisiert

25.06.2021

Amrum – mein Eiland zwischen Nordsee und Wattenmeer.
Das verschlug mir den Atem! Wie weit kann menschenleer sein? fragte ich mich, als ich auf der Aussichtsdüne „Himmelsleiter“ stand und den gewaltigen Kniepsand – so nennt man den Amrumer Strand - erstmals erblickte.
Leuchttürme grüßten aus der Ferne – und über allem waren weiße Wolken und gleitende Möwen, die sich mit ihren Rufen im weitem Himmel um Aufmerksamkeit bemühten.
Ich hörte auch die Nordseebrandung – eigentlich hört man sie hier fast überall auf dem nur 30 qkm großen Eiland. Doch wie beruhigend sie auf einen wirkt - ich schmeckte die salzige Luft, und dann atmete ich tief ein.
Es sind die ganz verschiedenen Naturlandschaften, die den Charme dieser Insel ausmachen: das Meer, der breite Strand, wilde Dünen, stille Wald- und Heideflächen, die Marsch, die Geest und natürlich das faszinierende Wattenmeer. Im Wechsel der Gezeiten fand ich dort meinen eigenen Rhythmus und fühlte eine wohltuende Entspannung – weit weg vom Alltagstrubel. Ich sah entfernte Schemen, Wattläufer, die bei Ebbe von Insel zu Insel wandern. Ganz still. Dann kommt irgendwann die Flut. Vor ihr flüchten tausende von See- und Strandvögeln, die sich im Watt vollgefressen haben. Und weiter.
Ich lief durch kuschlige Friesendörfer. Reetgedeckte Friesenhäuser mit Blumengärten. Zeugen des alten Amrums. Um mehr zu erfahren, besuchte ich den alten Friedhof. Die Inschriften der Steine berichten von der spannenden Walfang- und Seefahrerhistorie. Dann schwebten Friesinnen mit ihrer hübschen Tracht an mir vorbei. Zum Tanz vor der Windmühle. Diese drehte sich im Nordseewind. Wie die Mädchen. Schönes kleines Eiland!

Amrum-im-Restaurant, © Oliver Franke© Oliver FrankeDas macht Appetit auf mehr!

Essen und Trinken

Lecker Essen und Trinken gehört zum gelungenen Urlaub dazu. Hier finden Sie eine Vielzahl an Restaurants, die Ihrem Geschmack entsprechen.

Paar auf dem Dünenwanderweg, © Oliver Franke© Oliver FrankeLast-Minute Angebote

Das passende Angebot wartet schon auf Sie!