25946 Norddorf/Amrum

Keikes Hüs

Das "Keikes Hüs" gehört zu den ältesten Häusern auf Amrum. Es ist etwa 350 Jahre alt und liegt am östlichen Ortsrand von Norddorf. Von hier aus hat man einen freien Blick auf das Watt, zur Insel Föhr hinüber und zur Nordspitze von Amrum. Von Keikes…

Verfügbarkeit


Das "Keikes Hüs" gehört zu den ältesten Häusern auf Amrum. Es ist etwa 350 Jahre alt und liegt am östlichen Ortsrand von Norddorf. Von hier aus hat man einen freien Blick auf das Watt, zur Insel Föhr hinüber und zur Nordspitze von Amrum. Von Keikes Hüs bis zum Strand benötigt man mit dem Fahrrad nur ein paar Minuten, zu Fuß dauert es eine gute Viertelstunde.

Ferienwohnung im Keikes Hüs:

Keikes Hüs steht innen und außen unter Denkmalschutz. Der schöne, große Garten mit den verschiedenen Sitzecken, wird von unseren Gästen sehr gerne genutzt. Durch eine umsichtige Renovierung, ist es gelungen, den Charme des sehr alten Kapitänshauses zu erhalten. Es birgt viele, schöne Kacheln, Türen und antike Details in sich.

Atelier Haus neben Keikes Hüs:

Das freistehende Ateliergebäude wurde vor etwas mehr als 10 Jahren mit Blick auf die Nordspitze gebaut. Es wurde lange als Bildhaueratelier genutzt und vor einem Jahr neu und sehr hochwertig umgestaltet. Von der Terrasse haben Sie einen schönen Blick in den großen Beerengarten und können unseren Bienen aus sicherer Distanz zuschauen.

Mehr Details sehen Sie auf unserer website:

www.keikes-hues.de

große Karte öffnen

Ausstattung der Unterkunft

  • Bedingt barrierefrei (nach DIN)
  • Fahrräderabstellplatz
  • Garten
  • Internetnutzungsmöglichkeit
  • Nichtraucher
  • Reetdach
  • Waschmaschine

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Keikes Hüs (Norddorf/Amrum) - Hartlage, Thomas

Keikes Hüs (Norddorf/Amrum) - Hartlage, Thomas

Bideelen 17
25946 Norddorf/Amrum