Gastronomie in Norddorf

Norddorf auf Amrum

Hotel Hüttmann

Seit 1892 werden in Hüttmanns Restaurant Gäste bewirtet und verwöhnt mit seiner leichten Küche, unter jetziger Leitung von Jens Lübkemann und seinem Serviceteam. Auf der Speisenkarte findet man Fleisch-, Fisch- und vegetarische Gerichte sowie als Spezialität „Wildes“ von Peter Kossmann in Schleswig-Holstein selbst erlegt. Ein erlesenes und breit gefächertes Weinangebot ergänzen den kulinarischen Abend.

mehr erfahren

Norddorf auf Amrum

Strand 33

Direkt am Norddorfer Strandübergang, können Sie Ihr Essen mit atemberaubendem Blick auf das Meer genießen. Die regionale Küche ist stark international beeinflusst. Toll ist die große Auswahl an Gin und eine kleine Karte mit spanischen Tapas. Dazu passend südafrikanischen Weine, die man auf der schönen Terrasse o. in der Outdoor Weinlounge genießen kann. Alle Weine sind übrigens auch zu Fachhandels-Preisen im Shop KAP33 zu erwerben.

mehr erfahren

Norddorf auf Amrum

Ual Öömrang Wiartshüs

Hier wird altfriesische Gastlichkeit unter Reet gepflegt. Die Liebe zum Detail, findet hier u. a. auf dem Teller statt. Fisch, Krabben und Fleisch sind die Zutaten aus denen der Küchenchef tolle Gerichte zaubert. Aber auch im vegetarischen Bereich lässt sich die Küche etwas einfallen.

mehr erfahren

Norddorf auf Amrum

Seeblick - Genuss und Spa Resort

Ein Familienbetrieb in der 4. Generation mit stimmigem Ambiente. Im Sommer wird gerne auf der Terrasse gegrillt, im Winter am brennenden Kamin Grünkohl serviert. Hier speisen Sie neben alten Schiffsmodellen - alles ist modern-maritim gehalten. Die Küche ist abwechslungsreich und kreativ. Natürlich sind die Fisch- und Lammspezialitäten besonders zu empfehlen, aber es gibt auch ausreichend Auswahl an veganen oder vegetarischen Gerichten.

mehr erfahren

Norddorf

De Strunluuker

Am Strandübergang in Norddorf, mit tollem Ausblick nach Sylt und Föhr, liegt das Restaurant "De Strunluuker". Der Koch legt viel Wert auf frisch zubereitete Speisen ohne Fertigprodukte. Die Küche ist kreativ - hier werden alte traditionelle Gerichte gerne mal neu interpretiert. Seit 2015 in den Slowfood-Genussführer aufgenommen.

mehr erfahren

9

Grosse Fahrt

Hier gibt es zum Schnitzel lauwarmen Kartoffelsalat, und der Teriyaki Lachs wird auf Asianudeln serviert. Die Küche ist erfrischend anders und von 14.00 - 20.30 Uhr durchgehend geöffnet. Zum Kaffee oder als Dessert erwartet Sie die hausgemachte Malakofftorte. Als Begleiter zum Essen steht eine große Auswahl an Weinen bereit. Danach kann man sich durch das Likörangebot trinken. Wein und andere Spezialitäten gibt es auch zum Mitnehmen. 

mehr erfahren

Norddorf

Die Muschelsucher

Dieses Kinderfreundliche Café & Restaurant liegt in Norddorfs Fußgängerzone, auf die man von der Terrasse einen wunderbaren Blick hat. Von köstlichen Fischgerichten, Steaks vom Lavasteingrill, Pasta und vegetarischen Gerichten, ist für jeden Geschmack etwas dabei. Hausgemachte Waffeln, Kuchen, Softeis und Fischbrötchen gibt es hier auch. Eine Kinderspielecke lädt Familien zum verweilen ein.

mehr erfahren

Norddorf

Fischbäcker

Hier wird mit Herz gekocht und serviert. Durch den dazugehörigen Fischladen ist der Fisch immer superfrisch. Fisch ist natürlich der absolute Schwerpunkt auf der Karte - klar bei diesem Namen... Aber auch Fleisch- und vegetarische Gerichte finden ihren Weg auf den Teller. Bei prasselndem Kaminfeuer lässt es sich hier gut speisen. In den Sommermonaten sitzt man auch sehr gut zum Essen auf der Terrasse.

mehr erfahren

Norddorf

Neptun

Der Name und die maritime Dekoration verraten es schon... hier gibt es alles, was das Meer hergibt in reicher Auswahl. Aber auch Freunde von Fleischgerichten werden hier fündig. Beachtlich ist auf jeden Fall das große Salatbuffet. Wenn Sie gerne vegetarisch essen, satt werden Sie hier bestimmt. Ausklingen lassen können Sie den Abend im "Onerbäänke", der Kneipe im Haus.

mehr erfahren

Norddorf

Oomes Hüs

...ist inselfriesisch und bedeutet „Omas Haus“. Hier finden Sie ein mit sehr viel Liebe geführtes, familiäres Restaurant vor. Der traumhafte Garten in Südlage lädt zum verweilen ein. Insulaner und Gäste entspannen und genießen bei norddeutschem Inselflair. Auf der Speisekarte finden Sie passend zu jeder Saison, regionale Spezialitäten, Klassiker und Geheimtipps. Eine kleine aber feine Weinkarte und "Flens" vom Fass runden unser Angebot ab.

mehr erfahren
Möchten Sie die Listen nach Standort sortieren?
Ja, Standort freigeben
Möchten Sie die Standort Daten zum sortieren verwenden?
Ja, Standort freigeben