25946 Nebel-Westerheide

Haus Felmy

Haus FELMY wurde in den 70er Jahren von dem Film- und Fernsehschauspieler Hansjörg Felmy ("Buddenbrooks", "Tatort", Kommissar Haferkamp) und seiner Frau, der Theaterschauspielerin Elfriede Rückert, als Feriendomizil gebaut und befindet sich bis heute…

Verfügbarkeit


Haus FELMY wurde in den 70er Jahren von dem Film- und Fernsehschauspieler Hansjörg Felmy („Buddenbrooks“, „Tatort“, Kommissar Haferkamp) und seiner Frau, der Theaterschauspielerin Elfriede Rückert, als Feriendomizil gebaut und befindet sich bis heute in Familienbesitz. Im Laufe der Jahre wurde das Anwesen um zwei Bungalows erweitert und dient heute sowohl als Gästeunterkunft als auch als privater Wohnsitz. Eine persönliche Betreuung der Urlaubsgäste vor Ort ist also gewährleistet.
Das mit Reet gedeckte Ferienhaus Felmy auf einem 3.000 qm großen Waldgrundstück gehört zum Ortsteil Nebel-Westerheide und liegt eingebettet im Amrumer Wald in einer ruhigen Stichstraße in unmittelbarer Nähe zu den Dünen und dem Meer (fußläufig ca. 15 Minuten bis ans Wasser).
Mit einer 220 qm großen Wohnfläche, verteilt auf zwei Etagen und einem hellen Souterrain, ist Haus Felmy eines der wenigen Ferienhäuser auf der Insel, die für max. 8 Personen gemietet werden können – mit fünf Schlafzimmern, zwei Bädern, Gäste-WC, Wohnraum, voll ausgestatteter Küche, Kamin, Sauna und einer ca.  150 qm großen, wind- und sichtgeschützten Südterrasse.

große Karte öffnen

Ausstattung der Unterkunft

  • Garten
  • PKW-Stellplatz
  • Reetdach
  • Sauna

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Haus Felmy (Nebel/Amrum) - Werner, Manuel

Haus Felmy (Nebel/Amrum) - Werner, Manuel

Sanghughwai 40
25946 Nebel-Westerheide